Unsere Jungfischer beim Jugendangeln in Kelheim

Die neu gewählte Vorstandschaft 11.1.2019

Fischerfest 2018

              Die Preisträger des Hegefischens 2018

von links nach rechts.

Niko Schindlbeck,Vorstand Wolfgang Ulsperger, Anton Huber jun. Jonas Potsch, Christian Bauer, Michael Scherer, Fischerkönig Vitali Schreider, Johannes Amthor, Sebastian Schlummer, Sandra Schuster, Fischerprinz Jonas Schindlbeck, Johann Würzbauer, Jakob Brauer, Fabian Homeier und Niklas Oberberger

Wenn es am zweiten Wochenende im Juli  beim Wirt wuselt , ist es wieder so weit- unser Fischerfest steht an. Fleißige Hände jung und alt - alle helfen zusammen, so wie es sein soll.

Der Lohn sind fröhliche Gesichter bei Gästern wie Helfern.

Das Wetter war auch super.

Nistkastenaktion

 

Bei der Nistkastenaktion wurden über 30 Kästen gereinigt und wieder für die Singvögel bezugsfertig gemacht.

 

Auch die Insektenkästen wurden für die nächste Saison vorbereitet.

Das Jungfischerzelten findet am kommendem Samstag 22 Juli auf Sonntag 23. Juli statt.

Hallo Leute, die Planung fürs Fischerfest läuft auf vollen Touren.

Die Einteilung steht.

Falls sich bei jemanden etwas ändert, bitte frühzeitig melden, das wir noch reagieren können.

Uns allen ein schönes Fischerfest.

Und am kommenden Sonntag Petri Heil an alle die mitmachen.

 

 

Das Hegefischen an den Weihern am 25.Juni ab 6:00 

 

Hallo Petrijünger, am kommenden Sonntag den 7. Mai findet unser Anfischen an der Rogginger Laber statt.( Wiese Schmaus Wirt ) Beginn ist ab 6:00 Uhr. .Für Brotzeit und Getränke ist gesorgt.

Petri Heil

Der Karfreitags Fischverkauf war ein voller Erfolg .Über 20 fleißige Helfer haben es geschafft , das kaum Wartezeiten für die mehr als 120 Kunden entstanden sind.

Besonderheit heuer waren mehr Steckplätze und der umgebaute Grillstand.

Unter dem unten stehendem Link sind  auf TVA Informationen über Pfakofen die Karfreitagsprozession nach Bildlreis und unser Karfreitagsgrillen zu sehen.

https://www.tvaktuell.com/mediathek/video/tva-ortstermin-zu-gast-in-pfakofen/

Karfreitag Fischverkauf 2017

Am Freitag den 14.April treffen wir uns zum gemeinschaftlichen Fischgrillen im Hof unseres Vereinswirtes.

 

 

An alle Mitglieder:

Bis einschließlich 15.April ist die Pfakofener Laber für die Fischerei gesperrt.

 

Am 18. und 25.Februar finden unsere  ersten beiden Arbeitseinsätze statt. Treffpunkt 8.00 Uhr Fischerhaus am Putzweiher.Hierzu sind alle Vereins Mitglieder recht herzlich eingeladen. Wir bitten um verbindliche Zusagen mit Angabe des Datums damit wir entsprechende Brotzeit besorgen können. Traktor, Anhänger und Motorsägen mit Schnittschutzhosen sind gefragt.  Rückmeldungen gerne an den 1.Gewässerwart. Mario Schmidt per Whats app Mail oder Telefon.

 

Bis bald.

 

 

 

-------------------------------------------------------------------

Hakenbinden Jungfischer 10.Februar 2017

mehr unter Jugend.

Nistkastenaktion 2017

mehr unter Jugend

Die Hauptversammlung  war mit über fünfzig Teilnehmern gut besucht.

Die Berichte von Schriftführer, Kassier, Gewässerwart, Vorstände,wurden vorgetragen.

Die Kassenprüfer baten um die Entlastung der Vorstandschaft - diese wurde durch die Anwesenden erteilt. 

 

Beim Punkt verschiedenes kamen Art , Menge und Zeitpunkt des Fischbesatzes,Fangbegrenzungen und das Sommerfest des Vereins zur Sprache.

 

Die Punkte wurden aufgenommen und werden in den nächsten Sitzungen behandelt.

Zuchtweiher ablassen 15.Oktober 2016

Die Preisträger nach der Siegerehrung

Fischerfest 2016

Am Sonntag den 10.Juli findet unser Fischerfest statt.

Schon ab Vormittag grillen wir Forellen ,Makrelen und Würstel . Auch Kaffee und Kuchen stehen zur Wahl.

Am Nachmittag werden dann der neue Fischerprinz und Fischerkönig im Rahmen der Preisverleihung geehrt.

 

 

Mit dem Aufbau beginnen wir am Samstag um 8:00

Gutes gelingen

Fischerprinz und Fischerkönig 2016

Jonas Potsch mit seinem Spiegelkarpfen

Mario Schmidt mit seinem Graskarpfen

Königsfischen 2016

Hallo Leute,

das Königsfischen beginnt am Sonntag den 26.06.2016 ab 6:00

Ab 5:30 ist Einschreiben.

Die Brotzeit wird so um 9:00 stattfinden.

Ende ist 11:00 – Die Wiegemannschaft kommt zum Platz.

Anschließend  wird noch gegrillt.

Beste Ergebnisse und Petri Heil an alle.

Hallo liebe Mitglieder 

zum heurigen Anfischen am Donnerstag 5.Mai ab 6:00 an der Rogginger Laber laden wir recht herzlich ein. 

Treffpunkt  ist beim Schmaus Wirt. 

Es gibt wie gewohnt morgens Würstl und Mittags Essen vom Grill. 

Die Aktion mündet dann nahtlos in das Vatertagsfischen. 

 

Auf bald.

Fischgrillen am Karfreitag  2016

Viele Hände ein schnelles Ende.

Schon vor drei Wochen begannen die Vorbereitungen zum Karfreitags Fischgrillen.

Es musste eingekauft , Listen geschrieben, Bestellungen abgegeben und Helfer eingeteilt werden.

Am Donnerstag wurde der Grillstand aufgebaut , da sich Regen ankündigte - und die Forellen für den nächsten Tag zum Räuchern vorbereitet.

 

Am Freitag galt es dann Hand in Hand über mehr als drei Stunden die Fische für die örtlichen und überörtlichen Besucher zu grillen, wiegen und verpacken-

Eine  tolle Leistung - und am Nachmittag war alles wieder aufgeräumt.

 

 

Terminänderung

Das Anfischen findet nicht wie ursprünglich geplant am 8. Mai , sonder NEU am 5. Mai an der Rogginger Laber statt- Beginn 6:00

Jugendaktionen im Februar

20.02.2016  Nistkastenaktion   

26.02.2016  Hakenbinden Bilder unter Jugend.

Unsere neue Vorstandschaft seit 8.1.2016

Unsere neue Vorstandschaft:

von links nach rechts.

Josef Hasenöhrl 2. Vorstand,Mario Schmidt 1. Gewässerwart. Wolfgang Ulsperger 1. Vorstand. Gerhard Schuster 1. Kassier, Johann Arnold 1. Schriftführer, Martin Stenz 2. Kassier, Erwin Scherer 2.Gewässerwart

Bei der Hauptversammlung fanden verschiedene Veränderungen statt.

Paul Arnold trat nach 18 Jahren in der Vorstandschaft, davon alleine 9 Jahre als Erster Vorstand nicht mehr an. Seine Verdienste um den Verein wurden von verschiedenen Sprechern gewürdigt.Und von den versammelten Mitgliedern entsprechend mit Applaus einem Bierkrug mit Widmung und einem Geschenk belohnt. 

 

"Karauschenfischen" am 12.September 2015

Fast 20 Kinder und Jugendliche nahmen an diese Aktion teil .Nachdem die Fische nur zaghaft bissen konnten doch fast drei Kilo Fischpflanzerlbrät zubereitet werden.

Das Rezept bewährt sich schon seit drei Jahren und so wurden alle Pflanzerl von Jungen wie und Erwachsenen Anglern verzehrt.

Aktuelles

Vereinsjahr 2015 Beginn

2014 Ende

Hallo Anglerkollegen

 

Die Punkteliste des Jahres 2014 wird bald im Internet auf dieser Seite veröffentlicht- natürlich ohne Namen . 

Nur die Mitgliedsnummer wird angegeben. 

Wer seine Mitgliedsnummer nicht kennt , bekommt diese gerne mitgeteilt.

Nachrichten an den Fischereiverein großes Laabertal können jetzt übermittelt werden auf der Mailadresse

FVPfakofen-rogging@gmx.de


Hinweis an alle Jahreskarteninhaber:

Bitte die Fangbücher spätestens bis zum 15.12.2014 beim Gewässerwart Heinz Pflüger

Kassier Gerhard Schuster oder Vorstand Paul Arnold abgeben.



Gemütliches Beisammensein als Dankeschön für die fleißige Hilfe bei den Arbeitseinsätzen

Wegen des großen Einsatzes der aktiven Helfer an Aktionen wie Uferpflege an den Weihern der Laber und dem Zuchtweiher ablassen, lud der Verein zum gemütlichen Beisammensein.

 

Unser Vorstand bedankte sich herzlich für die Hilfe und besonders bei der Gastgeberfamilie und engagierten Mitgliedern.

Ablassen Zuchtweiher

Beim Ablassen des Zuchtweiher halfen zahlreiche aktive. Die prächtigen einjährigen Karpferl wurden anschließen schonend umgesetzt.

Seit dem Schließen des Mönchs steigt der Wasserstand stetig an und wird voraussichtlich Ende Januar seinen ussprünglichen Wasserstand erreichen.

Weltmeisterliches Fischerfest 2014

Beim Fischerfest hat alles gepasst. Die Proklamation des neuen Fischerkönigs  Johannes Amthor und Fischerprinz Julian Pflüger fand statt. Ebenso die Preisverleihung des Hegefischens. Der Verlauf des Festes war geprägt von der Vorfreude auf das Fussball Weltmeisterschafts Endspiel.

Die Krönung aber fand auf der Leinwand in der Halle statt.

Um die 120 Fischerfestgäste blieben um das Endspiel zu sehen.Das Ergebnis ist bekannt.

Kinderfischen

Am Samstag den 24. Mai  fand das erste Kinderfischen des Fischereivereins statt.

 

Zu unserer Freude folgten 23 Kinder mit ihren Eltern der Einladung um am Weiher  mehr über das Hobby Angeln zu erfahren und auch praktisch mit Rute und Rolle umzugehen.

Kinder, Eltern und erfahrenen Anglern unseres Vereins verteilten sich am Ufer des Weihers um den Umgang mit Gerät und Köder zu probieren.

Zubehör wie Pose, Blei, Wirbel und Kescher wurden erklärt und auch das auswerfen und einholen geübt.

 

Es wurde der ein oder andere Fisch gefangen, Insekten und Frösche beobachtet und nach zwei Stunden gab es eine kleine Brotzeit und eine Stirnlampe als  Geschenk  für die Interesse und Ausdauer. 

Wasserstand am Weiher 10.3.2014 seit 28.September 2013 plus 145 cm

Beginn 2014

Ende 2013 

Zuchtweiher Upfkofen

Zum Ersten mal wurde  der Zuchtweiher in Upfkofen abgelassen Mit 15 Helfern einem Traktor ,Rechen, Wathosen und Keschern wurden einjahrige Karpfen abgefischt.

 

 

Morgens 8:30

Sieben Stunden später

Ergebnis

_____________________________________________

Weiher ablassen

Fünf Mann Besatzung

Auf großer Fahrt

Rundblick 13.10.13

Ende September war es soweit.Die Bretter am Mönch wurden gezogen und der Wasserspiegel sank ca 50cm. Nachdem der Ausflussgraben von Hand vertieft wurde senkte sich der Pegel um weitere 20 cm.

 

Mit Bagger und Schaufel konnte insgesamt eine Absenkung von ca einem Meter erreicht werden.

 

Am 20.Sept. wurde erstmals das Netz durchgezogen.

Ergebnis zwei Welse von stattlicher Größe

Vom 27.9 bis 28.9 wurde mithilfe einer Gruppe des THW Wörth ,Pumpen und einem Stromaggregat weiter ausgepumpt, damit das Netz besser ausgelegt werden konnte.

 

An der gesamten Aktion waren über dreißig Mitglieder beteiligt.

Das Netz wurde mehrfach durchgezogen,

Auch an diesem Tag war das Ergebnis sehenswert.

Vereinsausflug

Der erste Ausflug in der Vereinsgeschichte findet am 21. September statt.

 

Es geht zum Knödelfest nach St Johann

 

Abfahrt mit dem Bus ist in

Upfkofen  am Feuerwehrhaus 6.00Uhr

Pfakofen Gasthaus Schmalhofer 6.05Uhr

Rogging Feuerwehrhaus 6.10 Uhr

Eggmühl Bahnhof 6.15

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Fischerfest

Fischerkönig 2013 Gerhard Schuster

Fischerprinz Julian Pflüger

Fischerkönig 2013

Am 23.Juni fand das gemeinsame Hegefischen der Jung und Erwachsenen Fischer statt.

Fangergebnis Königsfischen 2013 

Teilnehmerzahl  Erwachsene:  34  (2012  21 Pers.)

Gefangen v. 14 Pers.

Gesamtgewicht  27,6kg    (2012    38kg)

 

Fischerkönig 2013 Schuster Gerhard.       

Spiegelkarpfen mit 2225g       ( = Gesamtgewicht )

 

  1. Grundl Julian                 5250g                  
  2. Hasenöhrl Josef             3245g                  
  3. Bauer Ernst                   2800g                   
  4. Huber Anton sen.           2400g
  5. Geilersdorfer Eckhart     1935g                     
  6. Kroher Manuel              1695g                     
  7. Amthor Johannes  .       1575g                     
  8. Pflüger Heinz                1545g                     
  9. Schmidt Mario              1405g                    

     10.Huber Ralf                    1250g                   

     11.Schindlbeck Thomas     665g                      

     12.Wurzbauer Johann         615g                      

     13.Wurzbauer Thomas       575g                        

     14.Bauer Christian             420g                        

  

Fangergebnis Prinzenfischen

 

Teilnehmerzahl  :  6

Gefangen v. 3 Pers.

Gesamtgewicht  9000g

 

Fischerprinz  2013 . Pflüger Julian      

Spiegelkarpfen mit 1500g ( Gesamtgewicht 7,2Kg)

1, Hasenöhrl Carina              915g                     

2.  Wurzbauer  Quwirin       865g                       

3  Wurzbauer Philip                                           

4. Schuster Sandra                                              

5 . Potsch Jonas                                                   

Jugendarbeit Karauschenfischen

Beim zweiten Karauschenfischen der Jungfischergruppe des Fischereivereins Pfakofen Rogging e.V. wurden viele Karauschen und Giebel gefangen. Diese wurden unter Anleitung der Jugendbetreuer zu frischem Filet verarbeitet.

Mit weiteren Zutaten wie Zwiebeln, Eiern, Petersilie und Gewürzen ergaben sich vier Kilo Brät, das sofort zu frischen Fischpflanzerl ausgebraten wurde.

Das Vermitteln vom Umgang mit Fisch und der Zubereitung von frischen Lebensmitteln bildet eine wichtige Grundlage um das Angeln zu vertiefen.

 

Arbeitseinsatz

Am Samstag den 13.April wurde bei einem Arbeitseinsatz zur Uferpflege der Streckenabschnitt an der Laber zwischen Ortsende Pfakofen und der Kläranlage von Gestrüpp, Ästen und umgefallene Bäumen befreit.

Es entstanden ein paar Stellen ,an denen das Ufer einfach zugänglich ist.

 

17 Mitglieder beteiligten sich an der Aktion.

Bilder unter Fotogalerie

Fischeverkauf an Karfreitag

 

Beim Karfreitagsgrillen wurden über 300 Fische geräuchert und gegrillt.

Die Mitglieder hatten alle Hände voll zu tun die bestellten Fische zu grillen, zu wiegen und zu verpacken.

"Viele Hände ein schnelles Ende" am Nachmittag war der Stand und das Zubehör wieder aufgeräumt.

 

RamaDama in Pfakofen

 

Am Samstag den 23.März war es wieder soweit.

 

Unter Führung der Jugendleiter wurde das beliebte RamaDama abgehalten.

Die Helfer trafen sich um 8:30 Uhr im Hof der Gaststätte Schmalhofer.

Ausgestattet mit Warnwesten verteilten sich die Sammelgruppen auf dem Gemeindegebiet und an den Wegen um Unrat und achtlos weggeworfene Gegenstände zu sammeln.

Die Abfälle wurden dann im Wertstoffhof zentral angeliefert.

Mehr als zwanzig Kinder und Jugendliche beteiligten sich an der Aktion.

 

 

Das Jungfischerzelten findet wegen einer Terminverschiebung schon am 22 auf 23 Juli an den Weihern statt.